Changelog eComm Modul und Multi-Shop-Schnittstelle

Rev. 8680 25.06.2019

BL funktional erweitert (SetzeFeldwert: Feldinhalt kann gezogen/übertragen werden)

Rev. 8679 24.06.2019

BL funktional erweitert, Erweiterte Supportinformationen

Rev. 8678 24.06.2019

BL Modul: Boolean Werte werden unterstützt

Rev. 8677 24.06.2019

BL Modul erweitert: Nach Transform und vor Speichern eines erzeugten Beleges wird jetzt verarbeitet

Rev. 8676 22.06.2019

BL Modul - Defintionsmaske in den Grundlagen angelegt (nur für intellicon Support nutzbar)

Rev. 8675 21.06.2019

Neuer Filter in der Maske "Webshopartikel bearbeiten": Artikel mit/ohne Löschvormerkung

Rev. 8674 19.06.2019

Länderkonvertierung Schweden korrigert

Rev. 8673 18.06.2019

Shopify: Nettopreise sind möglich

Rev. 8672 17.06.2019

Variantenassistent: Löschen einer Ausprägung ist möglich

Rev. 8671 17.06.2019

Shopify: Einzelupload von Preisen auch für einzelne Varianten möglich

Rev. 8670 17.06.2019

User-Feldupload auch aus den Feldern der Artikelvarianten (z.B. Meldebestand) möglich

Rev. 8669 12.06.2019

Belegversand via API und Belegportal integriert

Rev. 8668 12.06.2019

Belegprüfung überarbeitet

Rev. 8667 11.06.2019

eComm Profil duplizieren implementiert

Rev. 8666 07.06.2019

EDIFACT Orders: Datumstyp 199 wird als Lieferdatum interpretiert

Rev. 8665 05.06.2019

Reihenfolge der Kategorien im Kategoriebaum entspricht jetzt der definierten Reihenfolge (d.h. gemäß dem Feld "Reihenfolge" in der Kategorie und nicht mehr alphabetisch)

Rev. 8664 05.06.2019

Automatische Beigaben zu Belegen bei der Verarbeitung aus einem Shopauftrag implementiert

Rev. 8663 05.06.2019

Funktion, um einen Webshop komplett zu löschen, wurde implementiert

Rev. 8662 05.06.2019

Neue Funktion: Sage Beleg aus Auftragsimport löschen

Rev. 8661 03.06.2019

BL-Modul implementiert

Rev. 8660 03.06.2019

Parameter DISPO_HEUTE begrenzt die Berücksichtigung von Warenzu- und -abgängen auf einen Liefertermin bis zum Tagesdatum (heute)

Rev. 8659 03.06.2019

Variantenassisten: Kopie der Ausprägungen von einem anderen Artikel ist jetzt möglich.

Rev. 8658 02.06.2019

Belegportal: Upload von Belegen in das intellicon Belegportal implementiert (Bereich intellicon eComm Modul - Autoprint)

Rev. 8657 28.05.2019

Variantenassistent: Preise mit 3 Nachkommastellen

Rev. 8656 27.05.2019

Release 8656

Rev. 8655 26.05.2019

Klick-Tipp Funktionalität erweitert (Subscribe aus E-Mail Verteiler)

Rev. 8654 24.05.2019

Update für das Klick-Tipp Dashboard mit neuen Funktionen einschl. Integration des Verteilers

Rev. 8653 20.05.2019

Shopware: Nicht kompatible Sonderzeichen (z.B. +, ?) in der Artikelnummer können durch einen Unterstrich (_) ersetzt werden; Die Einstellung erfolgt über Parameter "ARTIKELNUMMER_SONDERZEICHEN". Ergänzend schaltet der Parameter ARTIKELNUMMER_OHNE_SONDERZEICHEN die Ersetzung für ausgewählte Sonderzeichen ein.

Rev. 8652 20.05.2019

Webshop-Service basierende Shops (wooCommerce, Magento 2.x etc.): Artikel online löschen ist jetzt unterstützt.

Rev. 8651 19.05.2019

Hotfix: Besteuerung EU mit USt-ID wurde korrigiert.

Rev. 8650 16.05.2019

Paketversand direkt aus Sage 100 / Office Line integriert (noch Beta)

Rev. 8649 15.05.2019

Kundenupload: Filter nach Kundengruppe ist jetzt möglich.

Rev. 8648 08.05.2019

Importroutine für den Kundenstamm überarbeitet

Rev. 8647 07.05.2019

Problem mit Umlauten in XT Commerce behoben. Teilweise wurden Umlaute nicht richtig dekodiert.

Rev. 8646 30.04.2019

Versionskompatibiltät mit 8.1 verbessert.

Rev. 8645 23.04.2019

Kundenupload korrigiert, wenn dieser aus dem Kundenstamm aufgerufen wurde. Klick-Tipp Integration (Beta) implementiert

Rev. 8644 22.04.2019

Klick-Tipp Integration erweitert

Rev. 8643 19.04.2019

Klick-Tipp Integration erweitert

Rev. 8642 17.04.2019

Amazon FBA Order-Verarbeitung erweitert um Amazon Rechnungs- und Lieferdatum

Rev. 8641 15.04.2019

Service-Release

Rev. 8640 15.04.2019

Beleg-Schnellerstellung: Kundenabhängige Belegarten korrigiert

Rev. 8639 15.04.2019

Beleg-Schnellerstellung um Belegarten in Grundlagen und Kundenkonto, sowie Voreinstellung für Druckprozesse erweitert

Rev. 8638 14.04.2019

Shopify und wooCommerce: Direkter Ansprung der Shopartikel aus der Webshop-Artikelpflege ist jetzt möglich.

Rev. 8637 10.04.2019

Neue Funktion (optional): Lieferschein-Schnellerstellung

Rev. 8636 10.04.2019

Korrektur Lagerbestandsupload bei Shopware und Varianten

Rev. 8635 09.04.2019

Schrägstrich als Variantentrenner eliminiert (stattdessen wird Pipe (|) als Trennzeichen verwendet).

Rev. 8634 09.04.2019

Shopware: Verfügbardatum beim Lagerupload wird berücksichtigt

Rev. 8633 08.04.2019

Liefer- und Rechnungsdatum aus Amazon Rechnungsdaten übernehmen

Rev. 8632 08.04.2019

Userfelder für eigene USt-ID und externe Rechnungsnummer

Rev. 8631 08.04.2019

EU- und Versandland erweitert

Rev. 8630 08.04.2019

Neuer Parameter "Bilder schützen" beim Webshopartikel verhindert, dass Bilder dieses Artikels gelöscht oder überschrieben werden. Das ist sinnvoll, wenn Bilder im Backend gepflegt werden.

Rev. 8629 03.04.2019

Kundenupload kann jetzt auf wahlweise Kunden, Ansprechpartner oder beides eingestellt werden (Parameter: KUNDENUPLOADBEREICH im Shoptransferprofil)

Rev. 8628 02.04.2019

Massenverarbeitung für Amazon Report implementiert

Rev. 8627 01.04.2019

Shopware: Bildtitel werden jetzt unterstützt (für Bild 1 - 12)

Rev. 8626 01.04.2019

Funktion in Versionsinfo: Variantentrennzeichen ersetzen (wichtig für Shopware-Varianten)

Rev. 8625 27.03.2019

Anzahl der Artikel-Userfelder für Webshop-Upload auf 40 erhöht

Rev. 8624 26.03.2019

Das Zuordnen von Webshop-Artikeln über den Kategorienbaum ist jetzt wieder möglich.

Rev. 8623 25.03.2019

Kompatibilität für Mandanten in Österreich und der Schweiz

Rev. 8622 24.03.2019

Variantenbilder werden wahlweise direkt, aus Shop- oder dem allgemeinen Bildpfad übernommen

Rev. 8621 21.03.2019

Kunden-Userfelder auf 5 erhöht, Payment-ID wird nur bei Erstupload in den Shop hochgeladen (Shopware)

Rev. 8620 21.03.2019

Syslog auch bei Kundenupload möglich

Rev. 8619 21.03.2019

Statusupload für Artikel (Shopware) implementiert. Der Upload des Status aktiv/inaktiv kann einzeln oder als Automatikupload ausgeführt werden.

Rev. 8618 19.03.2019

Preisupload Shopware überarbeitet (speziell: Variantenkinder)

Rev. 8617 19.03.2019

Überarbeitung / Bugfixing der individuellen Parameter (#-Ausdrücke in benutzerdefinierten Feldern)

Rev. 8616 18.03.2019

Bilddateien dürfen jetzt auch Jokerzeichen (*) enthalten, z.B. wird bei bild*.jpg auch die Datei bildxy.jpg erkannt und hochgeladen.

Rev. 8614 16.03.2019

Preisberechnung vor Upload in den Shop beschleunigt, insbesondere bei Staffelpreisen

Rev. 8613 15.03.2019

Shopware: Konfiguratortyp jetzt wählbar (Kombobox oder Bildauswahl der gewünschten Variante)

Rev. 8612 14.03.2019

Variantenassistent incl. Preiskalkulation und Staffelpreise

Rev. 8611 14.03.2019

Die Übernahme der Zahlungskondition aus dem Kundenstamm kann nun abhängig von der SubshopID aktiviert werden (Parameter: ZKD AUS KONTO SUBSHOPIDS im Auftragsimport-Profil)

Rev. 8610 13.03.2019

Bugfixing bei der Maske "Autoprozesse definieren" (ließ sich nicht öffnen).

Rev. 8609 13.03.2019

Preisupload Shopware vereinfacht; UVP Preise sind jetzt auf Kundengruppenebene definierbar

Rev. 8608 12.03.2019

Preisupload mit Preisstaffeln bei Shopware korrigiert

Rev. 8607 11.03.2019

Weitere Funktionen für Shopify: Bilder und Variantenbilder Upload und Löschen

Rev. 8606 11.03.2019

Preiskalkulation neu definiert

Rev. 8605 08.03.2019

Shopify: Upload/Download/Synchronisation überarbeitet

Rev. 8604 07.03.2019

Amazon Rechnungs- und Steuerimport erweitert

Rev. 8603 06.03.2019

Bugfix: Preisupload Shopware bei Staffelpreisen

Rev. 8602 05.03.2019

Für den Upload von Lager- und Chargeninformation bei Stücklisten ist als Ziel ein User-Feld einstellbar

Rev. 8601 05.03.2019

Auftragsimporte: Neuer Parameter für ein User-Feld "Mengenfaktor", mit dem die Bestellmenge multipliziert wird (z.B. bei Stück-Bestellung mit automatischer Umrechnung auf kg-Menge)

Rev. 8600 05.03.2019

Links für Shopware: Ab sofort können im Webshop-Artikel auch Links eingetragen werden, die dann in den Artikeldetails im Shop sichtbar sind.

Rev. 8599 04.03.2019

Shopify: Grundlagendownload (lädt externe Lagerplätze)

Rev. 8598 04.03.2019

Bugfix bei Erscheinungsdatum (Shopware) in Verbindung mit einer im Shop falsch oder nicht definierten Zeitzone

Rev. 8597 04.03.2019

Kleinere Bugfixes bei der Definitionsmaske für eComm Profile (Feldlisten beim Import)

Rev. 8596 03.03.2019

Die Verkaufspreiskalkulation wurde nun noch verbessert: Preise können abhängig von der Größenordnung kalkuliert werden plus Mengenstaffeln

Rev. 8595 02.03.2019

Verkaufspreiskalkulation - neues Zusatzmodul implementiert

Rev. 8594 01.03.2019

Online-Marketing: E-Mail Verteiler mit Anbindung an Podio (Citrix)

Rev. 8593 01.03.2019

Bugfix beim Preisupload (Shopware) bei Staffelpreisen

Rev. 8592 28.02.2019

Variantenassistent (neues Zusatzmodul) implementiert

Rev. 8591 26.02.2019

Datum in Referenzzeichen bei EDIFACT Import wird nur noch gesetzt, wenn ein gültiges aktuelles Datum vorliegt.

Rev. 8590 26.02.2019

ProfiSQL: Referenznummer aus Bestellnummer einer EDIFACT Order

Rev. 8589 25.02.2019

Automatikprozesse erweitert um Webshop Reports

Rev. 8588 23.02.2019

Suche von Webshopartikeln auch nach Titel und Bezeichnung (bei Zuordnung von Vaterartikeln)

Rev. 8587 22.02.2019

Neue Funktion: Im Debug-Modus kann das Systemprotokoll angezeigt werden. Das hilft, z.B. Fehler infolge ungültiger Zeichen z.B. in der Artikelnummer zu erkennen.

Rev. 8586 22.02.2019

Neukundenanlage aus Webshop-Beleg: Es werden nun alle Felder (auch User-Felder) vom Vorlagekunden übernommen.

Rev. 8585 21.02.2019

Beim Lieferassistent kann nun auch -falls vorhanden- ein Subshop ausgewählt werden

Rev. 8584 21.02.2019

Parameter STARTORDERID für Shopify und Magento2 implementiert (im Shopexchange Profil des jeweiligen Shops). Damit wird gesteuert, ab welcher OrderID Aufträge von Shop abgeholt werden.

Rev. 8583 19.02.2019

Grundlagenformular verbessert, Hilfeanzeige direkt beim Ansprung eines Parameters

Rev. 8582 18.02.2019

Shopware Bilderupload: Gemischte Bilduploads mit/ohne Parametersteuerung ist nun möglich.

Rev. 8581 18.02.2019

Preisupload erfolgt für alle (nicht nur "online aktive") Artikel

Rev. 8580 18.02.2019

Usability verbessert: Vorgangsauskunft aus Belegimport-Formular jetzt ohne zusätzliche Zwischenmeldung

Rev. 8579 15.02.2019

Shopware: Bugfix bei Varianten (in seltenen Fällen wurde die gleiche Option doppelt vergeben und das Produkt nicht als Variante hochgeladen).

Rev. 8578 14.02.2019

Shopify: Call-Limit von 2 API Calls pro Sekunde wird berücksichtigt (beim Massenupload der Artikel)

Rev. 8577 13.02.2019

Bildupload mit Titel (Shopware)

Rev. 8576 12.02.2019

Darstellung Varianten verbessert (Stufe 1)

Rev. 8575 09.02.2019

Paypal Import optimiert

Rev. 8574 07.02.2019

Webshopservice: Preisupload bei Wechsel der Preisliste bzw brutto/netto korrigiert

Rev. 8573 07.02.2019

Automatikprofil "Paypal.Download" implementiert.

Rev. 8572 06.02.2019

Shopify: Umgang mit leeren Meta-Feldern korrigiert

Rev. 8571 05.02.2019

Shopify-Userfelder: Gleiche Feldnamen bei unterschiedlichem Namensraum implementiert

Rev. 8570 04.02.2019

Userfelder über SQL Befehle (sql:...) oder URL Extraktion befüllbar (derzeit nur für Webservice-Upload, z.B. Shopify)

Rev. 8569 04.02.2019

Shopware-Bilderupload überarbeitet

Rev. 8568 03.02.2019

Shopware: Alternatives Bilderuploadscript mit Base64 Codierung der Bilddaten

Rev. 8567 01.02.2019

Neue Parameter "VERSANDART_INLAND / EU / EXPORT" belegen abhängig vom Empfängerland einer Shop-Bestellung die Versandart vor (insbes. bei VLOG Anbindung benötigt)

Rev. 8566 01.02.2019

Filter auf Matchcode / Name im Belegimport

Rev. 8565 01.02.2019

Bugfix: Parameter "INHALT IHRE BELEGNUMMER" wird jetzt dynamisch gesetzt

Rev. 8564 01.02.2019

Datumsfilter in Beleganzeige, Div. Korrekturen bei Shopware Artikelupload

Rev. 8563 30.01.2019

Abfrage zum Nachladen angehaltener Aufträge kommt nur, wenn tatsächlich angehaltene Aufträge der letzten 30 Tage vorhanden sind.

Rev. 8562 30.01.2019

Magento Preisermittlung überarbeitet (Magento 1.x), div. neue Parameter

Rev. 8561 29.01.2019

User-Felder in Shopify

Rev. 8560 24.01.2019

Die einer Position zugeordnete Zuschlagsart wird bei neuen Belegen erkannt und als korrekt (statt rot) angezeigt. User-Felder Shopware werden richtig interpretiert (z.B. abc_def als abcDef)

Rev. 8559 24.01.2019

Shop-Onlinecheck im Menü "Optionen" eingebaut. Es wird geprüft, ob vom Shop eine gültige Antwort kommt (die z.B. durch eine Firewall blockiert sein könnte)

Rev. 8558 22.01.2019

Variantenbezeichnungen im Webshop-Artikel bei Sage Variantenartikeln werden automatisch beim Upload eines Artikels gefüllt

Rev. 8557 18.01.2019

Variantenname / bezeichnung jetzt bis zu 255 Zeichen

Rev. 8556 17.01.2019

Shopware: Preisupload bei doppeltem Vorkommen der gleichen Artikelnummer korrigiert (bislang wurde kein Preis hochgeladen)

Rev. 8555 17.01.2019

Shopware: SubShop ID wird in Beleg übernommen

Rev. 8554 16.01.2019

Amazon: Besteuerung wird aus der Situation des Beleges ermittelt

Rev. 8553 16.01.2019

Produktimport aus Katalog unterstützt Varianten

Rev. 8552 15.01.2019

Parameter TEXTAUSOL verwendet Bezeichnung 1 / 2 und Dimensions- und Langtext statt den Webshop-Texten (derzeit: Shopware)

Rev. 8551 13.01.2019

Appdesigner Lösung erweitert (Import-Definition für Produktimport), div. kleinere Bugfixes

Rev. 8550 13.01.2019

Kategorieanzeige beschleunigt, Multi-Kategorieauswahl bei Artikelzuordnung und Deselektion ermöglicht

Rev. 8549 10.01.2019

Webshopartikel: Suche erweitert; bei Eingabe einer Zahl wird nach der ArtikelID und nach Varianten, deren Vaterartikel diese ID haben, gesucht

Rev. 8548 10.01.2019

Variantenupload Shopware korrigiert (in einigen Fällen wurde die Variante beim Preisupload falsch angesteuert)

Rev. 8547 10.01.2019

SQL Script erzeugt auch Befehle für Textauslagerung

Rev. 8546 09.01.2019

Speicherfunktion in Webshop-Artikel

Rev. 8545 09.01.2019

Strukturbaum: Laden beschleunigt

Rev. 8544 08.01.2019

Seeburger: Datumsformatierung Satzart 50 / Erstelldatum gem. Vorgabe geändert (Jetzt: JJJJMMTT)

Rev. 8542 08.01.2019

Installationsroutine überarbeitet

Rev. 8541 08.01.2019

Datanorm Import erweitert um Funktionen zum Import von Katalogartikeln

Rev. 8540 07.01.2019

Produktanlage aus Produktkatalog erweitert um Variantenbildung

Rev. 8539 04.01.2019

Shopware: Firewall-Security unterstützt: Content-Type und User-Agent werden mit übergeben.

Rev. 8538 04.01.2019

Parameter "Texte aus Office Line" berücksichtigt jetzt auch Fremdsprachen

Rev. 8537 03.01.2019

Löschfunktion für vorgemerkte Webshop-Artikel (Sammel-Löschen) implementiert

Rev. 8536 03.01.2019

Produktimport aus Produktkatalog erweitert um die Generieung von Vater-Artikeln (bei Varianten)

Rev. 8535 30.12.2018

Report-Export implementiert (Transferart_ REPORT_EXPORT_xx) zum Exportieren eines intellicon Reporter Reports

Rev. 8534 27.12.2018

Shopify: Bild-Upload überarbeitet

Rev. 8533 27.12.2018

Shopify: Artikelupload überarbeitet und erweitert

Rev. 8532 27.12.2018

Seeburger: Belegnummer ohne Bindestrich

Rev. 8531 21.12.2018

Seeburger: Belegnummer statt BelID in Feld 6 / Satzart 100

Rev. 8530 17.12.2018

Katalogimport mit Diverskonto (*) möglich

Rev. 8529 14.12.2018

Neukompilierung, keine Änderungen

Rev. 8528 14.12.2018

Seeburger: Weitere Satzart 105 (Lieferreferenz) Shops: Bezahlstatus aktualisieren

Rev. 8527 13.12.2018

Satzart 115 Seeburger: MWSt-Satz korrigiert auf 0700

Rev. 8526 12.12.2018

Abstimmen des externen Auftragsstatus mit vorhandenen Aufträgen ist nun möglich (z.B. bei woocommerce, Shopware etc.)

Rev. 8525 12.12.2018

Seeburger: Auftrags- und Lieferdatum und Referenz

Rev. 8524 11.12.2018

Seeburger: Summenbereich (Satzart 400) vervollständigt

Rev. 8523 08.12.2018

Artikelanlage: Variantenbezeichnung wird aus KHKArtikel in Webshopartikel übernommen.

Rev. 8522 08.12.2018

Der Debug-Modus protokolliert nun die HTTP Kommunikation in Syslog Tabelle (Shopware)

Rev. 8521 05.12.2018

Shopware Upload Variantenbilder - Zuordnung zu Artikeln mit Bindestrich oder andere Spezialzeichen in der Artikelnummer

Rev. 8520 04.12.2018

Shopware Upload überarbeitet: Variantenbilder

Rev. 8519 04.12.2018

Seeburger: Änderungen in div. Satzarten (105, 115, 400)

Rev. 8518 03.12.2018

Shopware: Variantenauflösung und Zuordnung korrigiert (über Artikelnummer.AuspraegungID im Feld "articleNumber" im Shop)

Rev. 8517 02.12.2018

Stand vor der Überarbeitung des Shopware Connectors (Addin)

Rev. 8516 27.11.2018

Realtimeabfrage übernimmt Preis in die Stammdaten, wenn aus Produkt- oder Katalogstamm aufgerufen

Rev. 8515 25.11.2018

Amazon Prime wird in Belegliste rot ausgewiesen

Rev. 8514 23.11.2018

Seeburger Satzart 280 - Feld "PREIS_BASIS"

Rev. 8513 21.11.2018

Seeburger EDIFACT - erweiterte Feldzuordnungen

Rev. 8512 19.11.2018

Korrektur Kundenupload bei Nichtverwendung von Ansprechpartnern

Rev. 8511 19.11.2018

Kundenupload in Spezialfällen korrigiert Access Stammdaten in alten OL Versionen weiterhin unterstützt Zahlstatus als Feld integriert Manuelle Anlage von Zahl- und Orderstatus jetzt möglich

Rev. 8510 16.11.2018

Neue Belegerfassung wird bei Öffnen von Belegen aus Importmasken berücksichtigt

Rev. 8509 16.11.2018

Shopware User-Felder geprüft

Rev. 8508 15.11.2018

OXID Upload: Kategorienzuordnung wurde nicht hochgeladen (Bugfix)

Rev. 8505 15.11.2018

Rollout nach Shopware-Fixes

Rev. 8504 14.11.2018

Shopware Variantenupload überarbeitet

Rev. 8503 14.11.2018

Magento: UTF-8 Zeichendecodierung bei neuer HTTP Kommunikation korrigiert

Rev. 8502 13.11.2018

FBA Amazon Import Fehlerkorrektur bei bestimmten Belegen

Rev. 8501 13.11.2018

Amazon FBA Auftragsverarbeitung - Fehlerbehandlungsroutine implementiert

Rev. 8500 13.11.2018

Finale Seeburger Versoin

Rev. 8499 12.11.2018

Satzart 400 Seeburger - weitere Nullwerte bei nicht besetzten Feldern

Rev. 8498 10.11.2018

Seeburger: Nullenfüllung bei Dezimalwerten (SA 200, 400)

Rev. 8497 09.11.2018

Seeburger Invoic: Satzart 400 implementiert

Rev. 8496 09.11.2018

Seeburger EDIFACT Zahlenformat geändert (führende Nullen)

Rev. 8495 08.11.2018

EDIFACT Invoic im SEEBURGER Format aktiviert

Rev. 8494 08.11.2018

Landübersetzung bei Beleganlage

Rev. 8493 08.11.2018

Div. Verbesserungen Amazon, insbesondere netto/brutto Berücksichtigung

Rev. 8492 08.11.2018

Externe Lager werden berücksichtigt (FBA)

Rev. 8491 08.11.2018

Amazon FBA erweitert um FulfillmentCenter und Plattform (sales channel)

Rev. 8490 06.11.2018

Amazon Reports Import für Support implementiert

Rev. 8489 06.11.2018

Löschfunktion für Referenzen im Webshopartikel

Rev. 8488 05.11.2018

Korrektur der Belegverarbeitung (Preise aus OL abhängig vom Subshop jetzt möglich)

Rev. 8487 05.11.2018

Artikelidentifikation überarbeitet

Rev. 8486 01.11.2018

Anruferkennung und Datenaufbereitung verbessert

Rev. 8485 31.10.2018

EDIFACT: Lieferdatum gefordert Fallback durch Positioning Date Shopware: Bugfixing bei Attributen mit Sonderzeichen

Rev. 8484 31.10.2018

Shopware Authentifizierung überarbeitet, DLL Prüfung erweitert

Rev. 8483 30.10.2018

EDIFACT Seeburger Format erweitert (Invoice komplettiert)

Rev. 8482 30.10.2018

User-Felder in Belegverarbeitung in der Form [soluto#variable#] werden ausgelesen und verarbeitet.

Rev. 8481 28.10.2018

DLL-Prüfroutine eingebaut, um Verwendung überholter DLLs zu verhindern

Rev. 8480 28.10.2018

Neue Funktion: Import von Anrufbenachrichtigungen in das CRM System

Rev. 8479 26.10.2018

Indexierung bei Paypal optimiert

Rev. 8478 25.10.2018

ATGP Preise bei Zusatzposition werden angegeben

Rev. 8477 25.10.2018

Schnelle Verarbeitung von Paypal Buchungen durch zusätzliche Indizes

Rev. 8476 24.10.2018

Bestelldispo - Vorschlag Nullen als Funktion implementiert

Rev. 8475 23.10.2018

Parametersteuerung bei Ihr Zeichen / Ihre Belegnummer bei der Beleganlage erweitert. Es ist nun möglich, z.B. den Vornamen als Parameter im Parameterfeld INHALTIHRZEICHEN zu verwenden.

Rev. 8474 19.10.2018

ATGP: Mengenumrechnungszeile (Verpackungseinheiten) enthalten nun keine Preise mehr

Rev. 8473 16.10.2018

Funktion "Kundenportal" integriert (derzeit noch Beta).

Rev. 8472 15.10.2018

Kategorieupload OXID korrigiert

Rev. 8471 11.10.2018

E-Mail Nachricht bei Bestellung mit Kommentar erweitert.

Rev. 8470 10.10.2018

ATGP: Preisrundung in Summenblidlung korrigiert. Realtimeabfrage: Fehlerbehandlung eingebaut

Rev. 8469 06.10.2018

ATGP: Skonto als Prozent berücksichtigt Summenzeile und Steuerauflistung

Rev. 8468 04.10.2018

ATGP: Einzelpreis mit/ohne Rabatt getauscht, Pos 8 / 13 im LIG Satz

Rev. 8467 04.10.2018

Rabattberücksichtigung ATGP korrigiert auf Positionsebene

Rev. 8466 02.10.2018

ATGP: Gesamtpreis incl. Rabatt (Gesamtpreisintern) statt Gesamtpreis wird im LIG Segment ausgegeben.

Rev. 8465 01.10.2018

Discount bei ATGP neu positioniert

Rev. 8463 30.09.2018

ATGP: Rabatt/Skonto korrigiert

Rev. 8461 28.09.2018

Kategorienimport aus Produktkatalog überarbeitet

Rev. 8460 26.09.2018

Prüfung EDIFACT

Rev. 8459 21.09.2018

Neuer Parameter für EDIFACT_EXPORT_INVOICE: SKONTOALSRABATT (Skonto wird dann als Rabatt übermittelt, derzeit nur Format ATGP)

Rev. 8458 19.09.2018

Neue Parameter: GROSSBUCHSTABENLA / -KU: Umwandlung der Adresse in Großbuchstaben PREISAUSOLAUSNAHMEARTIKEL: Artikelnummern, deren Preise nie aus der OL sondern von extern übernommen werden Name1/2 gleich: Dann wird Name2 geleert (bei Beleganlage)

Rev. 8457 17.09.2018

Textauslagerung für Text 10ff, Sprachen auf 9 begrenzt

Rev. 8456 17.09.2018

PROFISGL implementiert

Rev. 8455 11.09.2018

Neues http Modul mit erweitertem SSL/SNI Support.

Rev. 8454 08.09.2018

Massenimport in Webshopmenü

Rev. 8453 07.09.2018

Indizes für Attributimport erweitert

Rev. 8452 06.09.2018

Auftragsimport / Webshop u.a.: Lieferbedingung kann nun abhängig von der Zahlungsart vorbelegt werden (und übersteuert die Vorbelegung durch den Kundenstamm)

Rev. 8451 06.09.2018

Magento Import (serverseitig) korrigiert (MAGENTO2)

Rev. 8450 04.09.2018

Neuer Menüpunkt Import/Export in eComm, Profile aus Profilliste anlegbar

Rev. 8449 31.08.2018

Fehlerkorrektur EDIFACT_IMPORT_ORDERS

Rev. 8448 31.08.2018

Fehlerübergang bei EDIFACT_IMPORT_ORDERS

Rev. 8447 24.08.2018

EGIS Realtime vereinfacht; Zuordnung der einzelnen Lieferanten über EGIS_LIEFERANTENZUORDNUNG reicht nun aus. EGIS_REALTIME Profil muss nur noch einmal angelegt werden.

Rev. 8446 23.08.2018

KUNDE_AUS_NADTYP etc. auf Profilebene definiert

Rev. 8444 21.08.2018

EGIS Import Katalog überarbeitet; neuer Parameter "Serverbetrieb" in den Profilen für Ausführung durch WebconnectServer.NET

Rev. 8443 20.08.2018

Finaler Check vor Release

Rev. 8442 15.08.2018

Neue Stammdatenformulare unterstützt, basAddinEval erneuert

Rev. 8441 14.08.2018

intellicon Onlinehilfe - Verbesserungen für Registerkarten

Rev. 8440 13.08.2018

Stücklistenelemente ohne vorherige Stücklisten-Hauptposition werden als einzelner Artikel verarbeitet

Rev. 8439 09.08.2018

Option Compare Database statt Text wegen inkosistenter Zeichenersetzungen (ss durch ß bei Replace)

Rev. 7438 09.08.2018

EDIFACT abw. ILN für Lieferadresse übersteuert Typ DP

Rev. 7437 07.08.2018

EGIS und ASCII Import Profile: Definition und Assistent erweitert

Rev. 7436 06.08.2018

Digistore Profil Belegimport definiert

Rev. 7434 02.08.2018

Grundlagen-Menüpunkt auch im MSS Menü

Rev. 7433 30.07.2018

Bugfixes, Digistore24 als Shoptyp

Rev. 7432 30.07.2018

Filter nach SubShopID im Lieferassistent

Rev. 7431 30.07.2018

Automatikdruck

Rev. 7429 24.07.2018

Webshopartikelbearbeitung: Verbesserungen in der Maske

Rev. 7428 24.07.2018

Webshophilfe für Webshopartikel auf Registerblätter aufgeteilt

Rev. 7427 20.07.2018

Vorlage und Muster für Neukunden sind jetzt Subshopabhängig (derzeit verwendbar in Shopware und Oxid)

Rev. 7426 17.07.2018

Debugmode eines Webshops schreibt jetzt auch in Syslogtabelle

Rev. 7425 12.07.2018

Versandstatus-Auskunft/Upload korrigiert

Rev. 7424 10.07.2018

Konvertiertool überarbeitet / ergänzt um Selektion für Browserformulare

Rev. 7423 09.07.2018

Preisupload geprüft

Rev. 7422 05.07.2018

Staffel- und kundengruppenabhängiger Preisupload für Magento2 / Webservice

Rev. 7421 04.07.2018

Mail- und Newsletterversand jetzt mit wählbarem Profil

Rev. 7420 02.07.2018

Webshopartikel-Import aus Produktkatalog als neue Funktion eingebaut

Rev. 7418 02.07.2018

ZKD aus SubshopIDs korrigiert

Rev. 7417 01.07.2018

Feld Löschanforderung für Webshopartikel implementiert, sowie eine Sammel-Löschfunkltion im Bereich Webshopartikel - Upload

Rev. 7416 29.06.2018

Produktkatalog geprüft

Rev. 7415 28.06.2018

Webshopassistent trägt Vorlagekonto im Profil mit ein.

Rev. 7413 26.06.2018

Preisupload Magento, Lagerupload, Attributsetdownload

Rev. 7412 25.06.2018

Magento 2: Preis- und Lagerupload eingebaut. Preisupload:: Prüfen

Rev. 7411 23.06.2018

Parametergruppen eingebaut.

Rev. 7410 22.06.2018

BMECat: EAN Nummer wird mit übergeben

Rev. 7409 18.06.2018

Neuer Parameter: AUFBAUBESTELLNUMMER bei EDIFACT Orders, durch den die Bestellnummer definiert wird, welche an den Lieferanten übermittelt wird.

Rev. 7408 14.06.2018

Aktuelle Version vom 14.6.2018

Rev. 7407 10.06.2018

User-Felder für E-Mail Adresse Rechnung (in KHKAdressen) und E-Mail Opt-In (0 bis 3)

Rev. 7406 10.06.2018

SubShopID als User-Feld bei der Auftragsübernahme

Rev. 7405 05.06.2018

Lieferantenbelege verarbeiten: ExtGUID ist jetzt die externe Belegnummer, z.B. die Rechnungsnummer des Lieferanten.

Rev. 7404 25.05.2018

Auftragsimport, Parameter "KONTOMASKE": Zusätzliche Besonderheit bei Subshops: Form 400*;3:300* --> Standard = 400*, bei Subshop 3 wird 300* genommen. Bei Formularvariante kann {shopid} als Parameter verwendet werden.

Rev. 7403 14.05.2018

Auslieferungsversion 403

Rev. 7402 08.05.2018

Kundenupload / Bugfix bei Passwortüberschreiben

Rev. 7401 04.05.2018

Autoprozess: UploadRabattmatrix implementiert Passwortänderung erzwingen bei neu angelegten Kunden

Rev. 7400 04.05.2018

intellicon Tabellen stehen nun im AppDesigner der Sage 100 / OL zur Verfügung

Rev. 7399 27.04.2018

Passwort überschreiben Parameter bei Shopware wird berücksichtigt

Rev. 7398 25.04.2018

Download woocommerce

Rev. 7396 23.04.2018

Neuversand eines Belegs aus der Autoprint-Übersicht

Rev. 7394 20.04.2018

Kundenupload - Bugfix bei Umlauten im ASP

Rev. 7393 20.04.2018

Mail-Statusinfo bei Autoprint ergänzt

Rev. 7392 20.04.2018

Erweiterte Anzeige im Autoprint

Rev. 7391 04.04.2018

Zeichensatz Amazon korrigiert

Rev. 7390 29.03.2018

Felderweiterung in Produkt- und Lieferantenkatalogen, u.a. Farben, Größen, Ursprungsland

Rev. 7389 23.03.2018

Rabattlisten für Shopware werden in benutzerdefiniertes Attribut "discount" hochgeladen

Rev. 7387 22.03.2018

Bugfix: Mehrdimensionale Varianten mit dt. Umlauten

Rev. 7382 13.03.2018

Varianten in Shopware korrigiert; manuelle Varianten funktionieren nun auch.

Rev. 7381 09.03.2018

Zahlungsarten abstimmen korrigiert und Strasse/PLZ als Parameter bei Kundenanlage aus eCommBeleg

Rev. 7380 01.03.2018

BMECat: Preisdarstellung korrigiert

Rev. 7379 06.02.2018

Umstellung 8.0 und neue Kommunikationskomponente

Rev. 7378 26.11.2017

Benachrichtigung per E-Mail, wenn eine Webshopbestellung mit Kommentar (manuell oder automatisch) gebucht wurde.

Rev. 7377 26.11.2017

Kategoriebilderupload mit individuellem Pfad oder Pfad aus Parameter "BILDPFADKATEGORIEN"

Rev. 7375 17.11.2017

Beleg-Rabattsätze bei Shopware implementiert

Rev. 7374 15.11.2017

Automatik-Belegdruck implementiert

Rev. 7371 25.10.2017

Statusinfo erweitert beim Automatikdruck

Rev. 7370 24.10.2017

Shopware Import und Upload der Rabattmatrix implementiert

Rev. 7369 20.10.2017

Shopware Erweiterungen, Texte schützen Funktion

Rev. 7368 13.10.2017

Produktimport implementiert

Rev. 7367 06.10.2017

Rev. 367 Shopware-Kundenupload erweitert, E-Mail Marketing Funktionen erweitert

Rev. 7366 28.09.2017

Rev. 366

Rev. 7365 27.09.2017

EDIFACT: Überlieferung / Mehrberechnung erlauben ist über Parameter jetzt artikelbezogen möglich

Rev. 7364 26.09.2017

EDIFACT Mengenumrechnung bei Eingangsbelegen artikelbzogen deaktivierbar

Rev. 7363 12.09.2017

Shopware Variantenupload

Rev. 7362 12.09.2017

EDI fehlertolerant (ab Errorpos 102)

Rev. 7361 29.08.2017

EDIFACT LIDL erweitert

Rev. 7359 18.08.2017

Stand 18.8.2017

Rev. 7357 09.08.2017

Aktueller Stand nach Lactalis Anpassungen 9.8.2017 16:45

Rev. 7356 09.08.2017

EDI Import von Rechnungen erweitert

Rev. 7355 09.08.2017

EDIFACT Belegimport berücksichtigt Mengenumrechnung und Preiseinheiten

Rev. 7354 26.07.2017

Profilübermittlung korrigiert

Rev. 7353 17.07.2017

EDIFACT Import

Rev. 7352 17.07.2017

EDIFACT Export Bestellungen - Bugfix

Rev. 7350 13.07.2017

LIDL und Lactalis integriert (EDIFACT)

Rev. 7349 06.07.2017

EDIFACT Sammelrechnungen bereinigt

Rev. 7348 06.07.2017

EDIFACT Export nach Mandanten gefiltert

Rev. 7347 06.07.2017

EDIFACT Erweiterung LIDL, Sammelrechnungsexport etc.

Rev. 7346 05.07.2017

Belegspeicherung überarbeitet

Rev. 7345 05.07.2017

Autoprozesse können jetzt manuell in der Definitionsmaske gestartet werden.

Rev. 7344 03.07.2017

Shopware: User-Feld für Kundengruppe im Shop wird berücksichtigt, Kundenupload überarbeitet.

Rev. 7341 29.06.2017

Shopware Upload korrigiert

Rev. 7337 03.06.2017

Plenty V7 / SOAP 200, erste Fassung

Rev. 7336 26.05.2017

Gateway Datendownload implementiert

Rev. 7335 15.05.2017

Magento: Status- und Paketupload getrennt über Parameter steuerbar.

Rev. 7334 09.05.2017

EDIFACT Import: Bugfix

Rev. 7333 19.04.2017

Lieferassistent: Bei Rabatten in den Auftragsbelegen konnten erzeugte Rechnungen nicht gespeichert werden

Rev. 7332 04.04.2017

Newsletterverwaltung

Rev. 7331 17.03.2017

Affiliatemodul integriert

Rev. 7329 17.03.2017

Online-Marketing-Bereich im Root

Rev. 7326 10.03.2017

Lieferassistent berücksichtlicht nicht lagerführende Artikel

Rev. 7325 07.03.2017

Lieferassistent neu konzipiert.

Rev. 7314 29.07.2015

<strong>Plentymarkets:</strong><ul><li>Korrektur an der Statusverarbeitung</li></ul><strong>Shopware:</strong><ul><li>Auslagerung des Preisuploads(im Code) dadurch ist Shopware komplett unabhängig von der allgemeinen Preisliste</ul></li><strong>Allgemein:</strong><ul><li>Optimierung des Kategoriebaumes, nach dem Editieren einer Kategorie klappt der Baum nicht mehr komplett zu.</li></ul>

Rev. 7313 29.07.2015

<p><strong>Allgemeine Erweiterungen</strong></p><ul><li>Funktion, um bestimmten Zahlungsarten mit dem Merkmal "Rechnung" versehen. Dann werden Belege mit den Zahlungskonditionen des Kunden aus den Stammdaten erzeugt. Dies funktioniert, wie der bereits bestehende Parameter <em>ZKDAUSKONTO</em>, allerdings nur für bestimmte Zahlungsarten. Alle anderen Zahlungsarten ohne das Merkmal, werden wie bisher behandelt</li></ul><p><strong>Kleinere Verbesserungen (wichtiges Update)</strong></p><ul><li>Korrektur an der Verarbeitung individueller Zahlungskonditionen.</li><li>Korrektur für den Upload der Plenty Paketdaten ab OL Version 6.2</li></ul>

Rev. 7312 27.07.2015

<strong>Verbesserungen OXID:</strong><ul><li>Korrektur des Staffelpreis-Uploads</li><li>Darstellung der Bildnamen im Shop verbessert. ( Wichtig für SEO )</ul><strong>Kleine Verbesserungen am Plenty, Entfernung unnötiger Sonderzeichen beim Auftragsimport</strong><p/><strong>Verbesserungenen XT-Commerce:</strong><ul><li>Neuer Parameter "STUECKLISTENELEMENT" zum Import von benutzerdefinierten Stücklisten z.B. über einen Konfigurator</li></ul></p><p><strong>Verbesserungen Shopware:</strong><ul><li>Neuer Parameter "STANDARDSPRACHE" zur Definition einer Sprache für den Hauptshop abweichend von der ersten Sprache in der Schnittstelle </li></ul></p><a href="http://kb.solutogmbh.de/display/KUNDENWDB/Rev+312">Weitere Informationen...</a>

Rev. 7311 17.07.2015

Kleinere Korrekturen am <b>ASCII-Auftragsimport</b><p>Neue Funktion<ul><li>Neuer Parameter USERFELDAUFTRAGSQUELLE für bessere Auswertungen.</li></ul><p>Neue Funktion im <strong>OXID CE</strong></p><ul><li>Upload der Preise unter Berücksichtigung der Umrechnung <i>VPME enthält VerkaufsME</i> us dem Artikelstamm mit optionalem Upload der Verkaufsmengeneinheit zur Darstellung im OXID CE</li></ul><a href="http://kb.solutogmbh.de/display/KUNDENWDB/Rev+311"><b>Weitere Informationen</b></a>

Rev. 7310 08.07.2015

Neue Funktion für <b>OXID CE</b><ul><li>Neue Funktion zur Verwaltung von Mengeneinheiten und der Zurordnung individueller Umrechnungen (Referenzpreise) speziell für den OXID Shop <p>Diese Funktion ist so in der Office Line gar nicht gegeben. Wir konnten so sowohl die Multi-Shop-Schnittstelle als auch gleichzeitig die Funktionalität der Office Line erweitern <a href=http://kb.solutogmbh.de/pages/viewpage.action?pageId=9764875 target=kb><b>Weitere Informationen</b></a></li></ul>

Rev. 7309 08.07.2015

Erweiterungen <b>plentymarkets</b><ul><li>kleinere Verbesserungen</li></ul>

Rev. 7308 02.07.2015

<strong>Kleinere Verbesserungen plentymarkets:</strong></br><ul><li> Belegstatus 5 auch bei Sofortrechnung</li><li>Abruf der PreisSetID beim Download der Artikel</li><li>Änderung an der Verarbeitung von Stücklisten. Durch eine Funktionalität von Plentymarkets wurde beim Import von Aufträgen welche Stücklisten enthalten die Stückliste als auch die einzelnen Artikel der Stückliste importiert. Da diese Funktion von Plenty nicht deaktiviert werden kann haben wir eine Routine implementiert, welche die einzelnen Positionen herausfiltert.</li></ul>

Rev. 7307 30.06.2015

<strong>Kleinere Verbesserungen plentymarkets</strong></br>

Rev. 7306 20.06.2015

<strong>Kleinere Verbesserungen</strong></br></br><strong>Erweiterungen allgemein</strong></br><ul><li>Über die zwei Parameter "KUNDEAUSSTAMM" und "KUNDELAAUSSTAMM" kann nun gesteuert werden ob die Adresse des importierten Belegs oder die Adresse aus dem Adressstamm genutzt wird.</li></br><li>Mit dem Parameter "ZKDAUSKONTO" werden nun auch individuelle Zahlungskonditionen berücksichtigt.</li></ul>

Rev. 7305 21.05.2015

Erweiterungen <b>plentymarkets</b><ul> <li>Auslesen und Möglichkeit des Imports der Auftragsherkunft (z. B. eBay, Amazon)in ein USER-Feld im Verkaufsbeleg</li></ul><br><b>Kleinere Verbesserungen</b><ul> <li>Korrektur der Textübertragung Stammdaten zu Webshopartikel, wenn keine eigene Konfiguration angegeben ist.</li></ul><br>Neuigkeiten für <b>Shopware</b><ul> <li>Neue Funktion zur Verwaltung von Mengeneinheiten und der Zurordnung individueller Umrechnungen (Referenzpreise) für den Shopware Shop<br>Wir konnten so in der Multi-Shop-Schnittstelle eine Funktion implementieren, die so in der Office Line gar nicht gegeben ist. <a href=http://kb.solutogmbh.de/pages/viewpage.action?pageId=9764875 target=kb>Weitere Informationen</a></li><li>Vollständige Abbildung der <b>Mehrsprachigkeit</b></li><li>Vollständige <b>Abbildung der Varianten (Office Line Varianten und ohne Variantenmodul</b>l</li><li>Manueller Lagerbestand für Varianten</li></ul>

Rev. 7304 20.05.2015

Anpassungen xtCommerce 4.1 zum Preisupload von Kundengruppenpreisen

Rev. 7303 27.04.2015

<b>Neuer Parameter<b><ul><li>BESTEUERUNGEUOUSTID zur fixen Besteuerung von Belegen mit EUohneUStID undabhängig vom Lieferland</li></ul><br><b>Verbesserungen xtCommerce 4.1 und erste Anpassungen an die neue xtCommerce-Version 4.2 (noch nicht freigegeben)</b><ul><li>Implementierung der Reihenfolge der Artikel für den xtCommerce (Veyton und modified Shop)</li><li>Implementierung neuer Parameter STOREIDMASTERLINK zum Hinterlegen, der für den xtCommerce 4.2 notwendigen StoreID</li><li>Verbesserungen Kundenupload: Initiale Übergabe der EUUStID</li><li>Neuer Filter zur Anzeige aller Kunden, Korrektur Kunden bearbeiten</li><li>Verbesserung Artikel- und Kategorieupload (Bitte fordern Sie unseren xtCommerce4-PHP-Connector an)</li></ul>

Rev. 7302 16.04.2015

Kleinere Verbesserung am xtCommerce/Veyton Connector im Bereich Kundenupload.

Rev. 7301 15.04.2015

Erweiterung Kundenupload für xtCommerce4 bzw. Veyton um Währung aus dem Kontokorrent und Sprache.<br>Aktuell hinterlegte Sprachen: D,E,F,B,S,I

Rev. 7300 09.04.2015

Kleinere Änderungen für Shopware.

Rev. 7299 26.03.2015

Kleinere Verbesserungen Shopware Connector

Rev. 7298 12.03.2015

Kleinere Verbesserungen<br>Variantenanlage für den Massenupload der Artikel realisiert.

Rev. 7297 08.02.2015

OXID: Neuer Parameter OXIDEESHOPINCLART2KAT für OXID Enterprise Multistore Umgebungen

Rev. 7296 21.01.2015

Magento: Implementierung des Parameters magekart_surcharge_amount als Zuschlagsposition

Rev. 7295 09.01.2015

Kleinere Verbesserungen im Amazon-Connector

Rev. 7294 19.11.2014

Neuer Parameter : "VARIANTENAKTIVINDIVIDUELL", wenn dieser aktiviert ist können Variantenkinder unabhängig vom Vaterartikel inaktiv/aktiv gesetzt werden.

Rev. 7293 05.11.2014

Kleinere Anpassungen am Druck für die OL 2014.2

Rev. 7292 23.10.2014

BETA OXID Implementierung eines erweiterten Orderstatus-Uploads. Siehe http://wiki.solutogmbh.de/index.php?id=416 ### xtCommerce Modified Implementierung des Uploads der Artikelvarianten eines Artikels als eigenständige Artikel inkl. automatischer Zuordnung der Kategorie des Vaterartikels zu den Kinderartikeln. ### Freigabe OXID 4.9. Bitte kontaktieren Sie uns für einen aktualisierten Shop-Connector

Rev. 7291 17.10.2014

Implementierung eines neuen Parameters BILDPFADARTIKELSPEZIFISCH. Damit können Bilder die sich im unter dem Parameter BILDPFAD definierten Verzeichnis in eigenen, nach Artikelnummer benannten Verzeichnissen befinden hochgeladen werden.

Rev. 7290 13.10.2014

Amazon Connector: Implementierung Lagerupload mit Varianten mit eigenen HändlerSKUs im Amazon Artikelstamm

Rev. 7289 08.10.2014

Veyton/ xtCommerce: Anpassungen an die START-Edition, Aktiviert werden diese Anpassungen durch den neuen Parameter VEYTONSTARTEDITION

Rev. 7288 30.09.2014

OXID: Ausbau der Verarbeitung von Rabatten und Gutscheinen

Rev. 7287 28.09.2014

Kleinere Korrekturen an der Verarbeitung von Fremdwährungsbelegen

Rev. 7286 24.09.2014

OXID kleinere Fehlerbehebungen am Parameter VARIANTEWIEVATER

Rev. 7285 23.09.2014

OXID: neuer Parameter VERSANDTAXUNTERSCHEIDUNG zur Unterscheidung unterschiedlich besteuerter Versandkosten. Betrachtet wird Wert OXDELVAT. Der darin enthaltene Wert wird an den importierten Wert "oxdelcost" angehängt. So können 0%-, 7%-, 19%-Versandkosten auf entsprechende Zuschlagsarten zugewiesen werden.

Rev. 7284 21.09.2014

Korrektur: Übertrag steuerfreie Artikel in den Magento

Rev. 7283 09.09.2014

Magento: Implementierung des Wertes base_extra_fee_amount zum einlesen einer Zahlungsgebühr. Dieser Wert kann einem Office Line Zuschlag zugewiesen werden

Rev. 7282 02.09.2014

Anpassung Magento-Auftragsimport an Schweizer Office Line Installationen (Währungskonvertierung) ### Kleinere Fehlerbehebung Lagerupload OL2014

Rev. 7281 02.09.2014

Kleinere Anpassungen f. Magento bei Aufsplittung der MwSt in tax_amount und hidden_tax_amount

Rev. 7280 29.07.2014

Neue Funktion beim Belegimport. Mit Rechtsklick --> "Bemerkung anzeigen" wird die Bemerkung nun in einem Textfeld geöffnet damit man diese zur weiteren Verwendung kopieren kann. ### Neuer Parameter FELDAFFILIATE2VERTRETER Feldname des Feldes in der Magento-Order-XML, in welchem eine Affiliate-ID übergeben wird. Diese ID wird dann in das Vertreter-Feld des Office Line Beleges geschrieben. Die ID muss also einem angelegten Vertreter entsprechen. BITTE BEACHTEN SIE: Die bisherige Nutzung des Feldes affiliate in der Magento-XML wird in zukünftigen Versionen der Schnittstelle nicht mehr verwendet. Bitte stellen Sie Ihr System auf den neuen Parameter um. ### Kleinere Korrekturen im ASCII_IMPORT_AUFTRAEGE Profil ### Anpassung der Funktion Bilder aus Sammelmappe übernehmen auf OL 2013+ an neue Sammelmappe in ControlCenter Technik

Rev. 7279 24.07.2014

Korrektur Amazon TimeStamp

Rev. 7278 13.06.2014

Kleinere Fehlerbehebungen ### Anpassungen an geänderte plentymarkets API

Rev. 7277 11.06.2014

Erweiterung neuer Parameter BELEGART_VOLLSTAENDIGGELIEFERT auf automatischen Upload unabhängig vom Beleggleichgewicht.

Rev. 7276 03.06.2014

Kleinere Fehlerbehebungen

Rev. 7275 30.05.2014

Neuer Grundlagenparameter: BELEGART_VOLLSTAENDIGGELIEFERT, Belegkennzeichen der Belegart die zusätzlich zur vollständigen Lieferung erzeugt werden muss, damit im Webshop der Status "5 = Vollständig geliefert" gesetzt wird. Beispiel: VFR (Rechnung). Dann wird trotz vollständiger Lieferung durch einen Lieferschein erst der Status 5 gesetzt, wenn die Rechnung erzeugt wurde.

Rev. 7274 26.05.2014

Kleinere Korrekturen in der Verarbeitungen von Artikelvarianten im OXID CE ### Neuer Parameter LAGERPLATZSTUECKLISTEAUSOL zur Steuerung der Zuordnung der Lagerplaetze von Stücklistenelementen ### Neuer Parameter LIEFERBEDWIEVERSANDART zum Setzen der Lieferbedingung mit der Versandart bei der Belegverarbeitung

Rev. 7273 16.04.2014

Anpassungen an LU der Office Line

Rev. 7272 16.04.2014

Neuer Parameter VARIANTEWIEVATER fuer OXID. Wenn der Parameter aktiv ist, erben die Varianten eines Artikels automatisch beim Upload die Textaenderungen (Kurztext und Langtext) des Vaterartikels. Wenn inaktiv, koennen/ muessen die Varianten eigenstaendig gepflegt werden

Rev. 7271 26.03.2014

Besteuerung erweitert und neuen Fall implementiert: Rechnungsadresse im Ausland (EU oder Drittland) aber Lieferung nach Deutschland dann Besteuerung des Beleges = Inland

Rev. 7270 23.03.2014

Amazon Zahlungsavisdownload gemaess neuer Spezifikation von Amazon angepasst.

Rev. 7269 21.03.2014

Implementierung Aktionspreislisten für xtCommerce Modified

Rev. 7268 15.03.2014

Magento: Korrektur Staffelpreisupload, ASCII-Auftragsimport: Implementierung des Parameters FELDLISTE_KOPFZEILE

Rev. 7267 12.03.2014

Korrekturen: Parameter SACHMERKMALE wird nun im OXID berücksichtigt

Rev. 7266 09.03.2014

Magento neuer Parameter: STARTORDERID zur Begrenzung der herunterzuladenden Aufträge OXID: neuer Parameter ARTUPLOADOHNETEXTE für Contentpflege im Webshop werden Artikel beim normalen manuellen Upload ohne Langtext und Dimensionstext hochgeladen

Rev. 7265 16.02.2014

oxtransstatus mit Wert NOT_FINISHED für abgebrochene Zahlungen betrachten Erweiterung Statusupload OXID um Werte aus Paketverfolgung Erweiterung OXID Verarbeitung von OXTRANSID und MO_BILLSAVE-TRANSAKTIONSID

Rev. 7264 18.01.2014

Anpassung ODID EE: neue Parameter OXIDEESHOPID und XIDEESHOPINCL für Artikel- und Kategorienupload ### Erweiterung: Kategoriebildupload für OXID CE### BITTE BEACHTEN SIE: Der KAtegoriebildupload ist nur mit dem aktuellen OXID-Shopconnector 2.2.0 implementiert. Bitte kontaktieren Sie uns für die Bereitstellung dieses Moduls.* * * * *

Rev. 7263 03.01.2014

Common Method nach Speichern eines neuen Kunden. Fehlerkorrektur Übernahme LangtextHTML

Rev. 7262 27.12.2013

Kleinere Fehlerbehebungen (z. B. Lagerupload bei Handelsstücklisten)

Rev. 7261 09.12.2013

Cross-Selling für den xtCommerce implementiert (Office Line Zubehör und manuelles Cross-Selling)

Rev. 7260 27.11.2013

Amazon Parameter ergänzt, um nachträglich Aufträge abrufen zu können.

Rev. 7259 07.11.2013

Amazon Auftrags- und Zahlungsavisdownload: Bugfixing

Rev. 7258 31.10.2013

Implementierung eines neuen Parameters (BESTEUERUNGVORLAGEKTO): 1 = Die Besteuerung des neuen Kontos wird unabhängig vom Land 1:1 aus dem Vorlagekonto übernommen. Übertragen von USER-Feldern aus OXID-Bestellungen in USER-Felder der Belegpositionen der Office Line

Rev. 7257 11.10.2013

Korrektur Rhiem-Shop: Company als Auftraggeber Name2 setzen Anpassungen Attributnamen und Sachmerkmale

Rev. 7256 27.09.2013

Implementierung neuer Parameter MATCHCODENEUKUNDEB2B für die Vergabe eines eigenen Matchcodes (z. B. {Name1}- B2B ) für Neukunden einer B2B Kundengruppe

Rev. 7255 16.09.2013

Unterstützung von OXID PE und EE durch MSS-Script (statt SOAP API von Oxid)

Rev. 7254 09.09.2013

Erweiterung Amazon Zahlungsavis-Download

Rev. 7253 07.09.2013

Kleinere Änderungen intern (VisualSVN) Versionierungsroutine

Rev. 7252 05.09.2013

Für OXID wird der globale Belegrabatt ausgewertet und in den Sage Office Line Belegrabatt übernommen Änderungen für Rhiem-Shop bei Anrede und Company-Feldern

Rev. 7251 01.09.2013

Versandartunterscheidung bei XT Commerce: Angegebene Versandklasse unterscheidet nun die zugeordnete Versandart, wenn der Parameter VERSANDARTUNTERSCHEIDUNG gesetzt ist. Neue globale Parameter: DIMENSIONSTEXTAUSOFFICELINE und ANGTEXTTEXTAUSOFFICELINE. Arbeiten in Kombination mit gesetztem Parameter BEZEICHNUNGSUEBERNAHME

Rev. 7250 26.08.2013

Anpassungen an OL 6.1.1 (Verschiebung von Artikelfeldern in Variantentabelle); Bugfix Artikelimport aus Katalog

Rev. 7249 26.08.2013

Magento: Bei Verwendung der Extension autoswatches plus wird jetzt auch die Einstellung "Default image" unterstützt.

Rev. 7248 09.08.2013

Neue Common Method: eComm - Beleg - Beforesave Damit ist es Entwicklern möglich, eigene Routinen vor dem Speichern des Office Line Beleges durch die Webshopschnittstelle anzusteuern.

Rev. 7247 06.08.2013

Bugfix beim Upload von Variantenartikel in Magento

Rev. 7246 22.07.2013

Kompatibilität zu OL 6.1.1 (Datenbankupgrade) verbessert / Bereich Artikelanlage aus Katalog bzw. Produktstamm

Rev. 7245 02.07.2013

OXID: Update von Meta-Description und -Tags integriert.

Rev. 7244 28.06.2013

Detailverbesserungen

Rev. 7243 28.06.2013

Magento: Beschreibungsupload bei Kategorien erweitert

Rev. 7242 24.06.2013

Kundenupload erweitert (User-Felder für Vorname und Nachname können jetzt definiert werden)

Rev. 7241 08.06.2013

Variantenupload (OXID) überarbeitet und vereinfacht

Rev. 7240 15.05.2013

Magento: Unterstützung bis zu 9 Sprachen (storeviews)<p>OXID: Bugfix bei Variantenupload und Preissortierung

Rev. 7239 11.05.2013

Diverse Bugfixes und Verbesserungen

Rev. 7238 28.04.2013

Bilderupload beschleunigt

Rev. 7236 07.04.2013

Magento-Varianten-Korrekturen

Rev. 7235 06.04.2013

Erweiterungen im Bereich Staffelpreise in Verbindung mit Preislisten und Basispreislisten, sowie Preislisten brutto/netto

Rev. 7234 27.03.2013

Staffelrabatte beim intellicon Shopimport werden jetzt unterstützt

Rev. 7233 18.03.2013

Jeder Webshop-Preisliste kann nun auch eine Basispreisliste zugeordnet werden.

Rev. 7231 08.03.2013

Erweiterungen im Bereich OPENTRANS Export (Rechnungsexport)

Rev. 7230 07.03.2013

Magento: Angabe einer Reihenfolgenposition für Kategorien und Artikel innerhalb einer Kategorie jetzt möglich.

Rev. 7229 20.02.2013

Berücksichtigung von Basispreislisten

Rev. 7228 12.02.2013

Kleinere Bugfixes, neuer Parameter "Passwort überschreiben" beim Webshop-Transferprofilen.

Rev. 7227 03.02.2013

Erweiterungen beim Bilderupload (Bilddatei-Vorlage in Grundlagen)

Rev. 7226 05.01.2013

Amazon Connect erweitert um Zahlungsavis-Verarbeitung

Rev. 7225 16.12.2012

Beleg-Sofortdruck überarbeitet, Amazon FBA Bugfixes

Rev. 7224 12.12.2012

Kundenupload OXID

Rev. 7223 28.11.2012

OXID: Korrekturen im Bereich Staffelpreise und deren Upload<p>OXID, Magento: Artikelreihenfolge innerhalb einer Kategorie eingefügt

Rev. 7222 28.11.2012

Magento: Beim Download der Webshop-Grundlagen werden jetzt auch die Storeviews heruntergeladen und stehen unter "Sprachen" als Auswahl zur Verfügung.

Rev. 7221 25.11.2012

Oxid: Korrektur beim Upload von Keywords / Suchbegriffen für die Tag-Cloud (Begriffswolke)

Rev. 7220 22.11.2012

Korrekturen: Manueller Belegstatusupload ist jetzt wieder möglich.

Rev. 7219 20.11.2012

Diverse kleinere Bugfixes

Rev. 7215 16.11.2012

OL 5.1: Offene Webshop-Belege werden angezeigt<p>Kunden-Upload direkt aus Kundenstamm

Rev. 7214 13.11.2012

Kundenupload aus Kundenstamm

Rev. 7212 06.11.2012

Berechtigungen XT Commerce implementiert

Rev. 7211 31.10.2012

EDIFACT Lieferavis Import mit automatischer Zuordnung zur passenden Bestellung

Rev. 7210 29.10.2012

Bugfix im Bereich Lagerführung bei Magento in Verbindung mit Stücklisten und Variantenbasis

Rev. 7209 28.10.2012

Kleinere Bugfixes bei Magento, insbesondere bezüglich des Lagerbestanduploads bei Stücklisten

Rev. 7208 26.10.2012

Magento: Neuer Parameter STUECKLISTEN_ALS_SIMPLEPRODUCTS legt fest, dass Stücklisten als einfache Produkte in den Shop geladen werden.

Rev. 7207 23.10.2012

Stücklisten-Lagermengen werden nach dem Minimalprinzip (kleinster verfügbarer Bestand) bei Shop-Lagerupload ermittelt.

Rev. 7206 17.10.2012

Upload der Magento Attribute aus Artikelattributen erweitert. WICHTIG: Bitte nach Einspielen dieser Version bei Magento-Shops die Attributsets herunterladen.

Rev. 7205 08.10.2012

Neusetzen von Lagerplätzen bei FBA Belegen implementiert

Rev. 7204 19.09.2012

Amazon FBA: Automatischer Rechnungsdruck- und E-Mail-Versand implementiert

Rev. 7203 13.09.2012

Funktion "runde Preise" bei Bruttopreisdarstellung im Shop

Rev. 7202 04.09.2012

Kundenupload: alle bzw. neu/geänderte getrennt möglich.

Rev. 7201 31.08.2012

Staffelpreise bei OXID

Rev. 7200 29.08.2012

Änderungen bei der Besteuerungsart für Export (Mandant Inland, Kunde ausserhalb EU, Besteuerungsart Export (5))

Rev. 7199 29.08.2012

Neue Funktion: Übernahme einer online geänderten Adresse in den Adressenstamm mit Rückfrage bei manuellem Auftragsimport. Hierzu wurde ein Parameter "UPDATEADRESSE" eingeführt.

Rev. 7198 28.08.2012

Sonderformate angepasst (EMail-Kunden-Identifikation, Bruttopreisbildung, Meldung bei Auftragsimport)

Rev. 7197 26.08.2012

Zusatztexte und Coupons für XT Commerce Modified

Rev. 7196 18.08.2012

Bug bei Beleganlage (EU-Besteuerung statt Inland) behoben. Besteuerung wird jetzt lieferlandabhängig eingestellt, wobei D, EU und Export berücksichtigt werden.

Rev. 7194 13.08.2012

XT-Commerce, Modified, OSC: Nachnahmegebühren und Mindermengenzuschläge werden beim Auftragsimport jetzt berücksichtigt.

Rev. 7193 05.08.2012

MSS: Artikel-Zusatztexte können nur für die OXID D3 Erweiterung hochgeladen werden (mehrere Langtexte). Bei Attributboxen sind nun Comboboxen zur Auswahl vordefinierter Werte vorhanden.

Rev. 7192 27.07.2012

Kontomaske für Kundenvorlagen erweitert um Inland, EU, EXPORT, jeweils B2B und nicht B2B

Rev. 7191 17.07.2012

Artikelimport für Webshop: Es können nun mehrere Artikelgruppen einer Kategorie zugeordnet werden. XT-Commerce: Statusdownload und -upload implementiert.

Rev. 7190 07.07.2012

iPad Connector Integration

Rev. 7189 06.07.2012

Diverse Bugfixes

Rev. 7188 29.06.2012

Statusupload OXID

Rev. 7187 18.06.2012

Mehrfachzuordnung Artikelgruppen zu Webshopkategorien implementiert

Rev. 7186 30.05.2012

Div. Bugfixes und Erweiterungen, u.a. Autoswatch+ für Magento, Medienupload und -handling für OXID.

Rev. 7185 23.04.2012

OXID: Hauptkategorie pro Artikel kann gesetzt werden.

Rev. 7184 23.04.2012

Diese Version verwendet (und beinhaltet) das aktuellste MSCOMCTL.OCX (Windows Common Controls). Bitte prüfen Sie vor Installation ggf. Versionskonflikte mit bestehender Software.

Rev. 7183 23.04.2012

Diverse Bugfixes in der OXID Shop-Schnittstelle, Medienupload, Adressübernahme erweitert, neuer Parameter KUNDENGRUPPEBELEG im Auftragsimport

Rev. 7182 19.04.2012

OXID: Upload von Links (Medienlinks) ist jetzt möglich.

Rev. 7181 05.04.2012

Div. kleinere Bugfixes

Rev. 7180 16.03.2012

Erweiterte Artikelpflege (Shop): 12 Bilder Datei für Kategorien jetzt wählbar (Upload von Kategorienbildern folgt in Kürze). Ein vom Shop übergebener Liefertermin wird in den Beleg übernommen.

Rev. 7179 29.02.2012

Dispo- und Lagerbestände können beim Auftragsimport (Webshop oder EDI) angezeigt werden.

Rev. 7178 15.02.2012

Lager-Lieferscheinerstellung als Maske für getrennte Erstellung von Vor-Lieferscheinen ohne und Lager-Lieferscheinen mit Lagerbuchung.

Rev. 7177 15.02.2012

Massenimport zum Import von Artikel als Webshopartikel implementiert.

Rev. 7176 08.02.2012

Statusabfrage der Versandart für OXID Shops integriert.

Rev. 7175 30.01.2012

Diverse Erweiterungen im Bereich EDIFACT, u.a. E-Mail Versand, Lieferanfragen, Integration von Otto Baur

Rev. 7174 23.01.2012

Kleinere Bugfixes

Rev. 7171 03.01.2012

Versandnachricihten per E-Mail sind jetzt an der Programmoberfläche konfigurier- und nutzbar.

Rev. 7170 27.12.2011

Webshop-Kunden Maske zur Anzeige hochgeladener Kundendatensätze

Rev. 7169 22.12.2011

Verbesserte Performance beim Upload von Lagerbeständen

Rev. 7168 22.12.2011

XT-Commerce: Artikelvarianten können als Produktoptionen hochgeladen werden (ein Parameter im Transferprofil wurde dafür eingefügt).

Rev. 7167 21.12.2011

EDIFACT: Profil EDIFACT_ILN verknüpft eine ILN mit einem beliebigen Konto (benötigt bei EDIFACT Bestellungen zur Kennzeichnung der Lieferadressen)

Rev. 7166 19.12.2011

Textupload OXID überarbeitet.

Rev. 7165 15.12.2011

Intercompany-Integration: Übertragungen von Bestellungen an einen anderen Mandanten ist jetzt möglich.

Rev. 7164 15.11.2011

Zentrale Stelle zur Bearbeitung von eComm Profilen: intellicon eComm Modul - Profile

Rev. 7163 09.11.2011

Belegstatus-Upload erweitert

Rev. 7162 03.11.2011

Preissuchmaschinenaufruf integriert

Rev. 7161 24.10.2011

Preissuchmaschinen integriert

Rev. 7160 19.10.2011

Webshop-Anlageassistent

Rev. 7159 11.10.2011

Assistent zum Anlegen eines neuen Webshops: Konto, Profile und grundlegende Einstellungen werden automatisch angelegt.

Rev. 7158 05.10.2011

ITScope Integration: Eine Sicht (ähnlich Marketviewer) wurde integriert, so dass Produkte auch über den Webservice von ITScope abgefragt und in die Officei Line übernommen werden können.

Rev. 7157 02.10.2011

Webshop-Schnittstelle (Magento): Upload von Auftragsstatus und Paketnummern überarbeitet

Rev. 7156 25.09.2011

Grundpreisumrechnung wird auch bei abweichender Verkaufs-/Basismengeneinheit korrekt berücksichtigt (OXID)

Rev. 7155 11.09.2011

- In allen Auftragsimport-Profilen steht jetzt eine Kontovorlage für EU-Kunden zur Verfügung. - Magento: Bankverbindungen und Kreditkartendaten werden übernommen (und entschlüsselt); Voraussetzung: Encryptionkey ist im Auftragsimportprofil eingetragen

Rev. 7154 06.09.2011

Spontaner Upload eines Belegstatus in den Shop ist jetzt aus verschiedenen Masken möglich.

Rev. 7153 30.08.2011

Amazon Schnittstelle erweitert

Rev. 7151 15.08.2011

Kundenidentifikation erweitert (bei externem Auftragsimport)

Rev. 7149 04.07.2011

Multi-Shop-Schnittstelle: Bidlerupload: Bei fehlender Pfadangabe wurde ein Bild in manchen Fällen nicht hochgeladen UVP Preisliste: Eine Nettopreisliste wurde nicht brutto umgerechnet

Rev. 7148 01.07.2011

Neues Importprofil: ASCII_IMPORT_BESTAND. Damit sind Lagerbestandsimporte in den Lieferantenkatalog ohne Import des gesamten Kataloges möglich.

Rev. 7147 29.06.2011

Bilderupload: Bug bei fehlendem Basispfad behoben.

Rev. 7146 28.06.2011

Veyton: In bestimmten Situationen wurden Versandkosten nicht importiert. Autoprozesse: Bug beim Aktualisieren von Bezahlstati behoben, Maske zur Definition korrigiert

Rev. 7145 28.06.2011

- Kleinere Bugfixes - Auto-Belegverarbeitung kann Belege nach Bezahlstatus filtern (Parameter "NurBezahlte" für Autoprozesse)

Rev. 7144 15.06.2011

Bilderupload korrigiert und erweitert

Rev. 7143 15.06.2011

Webshopartikelmaske überarbeitet, Bilderupload überarbeitet, weitere Parameter in Webshop-transferprofil

Rev. 7142 05.06.2011

Variantenupload OXID überarbeitet

Rev. 7128 28.02.2011

MSS-Menü auf Root Ebene, Content Bearbeitungsmaske begonnen

Rev. 7126 28.01.2011

Medien-Download implementiert

Rev. 7125 14.01.2011

EDIFACT Export von Auftragsbestätigungen implementiert

Rev. 7124 29.12.2010

Jahresabschlussversion

Rev. 7123 26.10.2010

Geändertes Synchronisationsverhalten bei Upload von geänderten Artikeln: Folgeuploads beziehen sich dann nur auf geänderte Artikel

Rev. 7121 04.08.2010

Bilderupload verbessert, Massenupload ist jetzt ebenfalls möglich

Rev. 7120 29.07.2010

Matchcodeaufbau bei Katalogimport kann frei definiert werden (Parameter AUFBAUARTIKELMATCHCODE) bei den Importprofilen steht zur Verfügung.

Rev. 7119 27.07.2010

Webshop-Katalogzuordnung überarbeitet.

Rev. 7118 12.07.2010

Vergabe von Artikelnummern über Parameter ARTIKELNEUMUSTER ist jetzt flexibler.

Rev. 7116 07.07.2010

neue Rev. Nr. vergeben

Rev. 7115 07.07.2010

E-Mail Versand VK-Belege integriert

Rev. 7114 23.06.2010

Stand 23.6.2010 11:50

Rev. 7109 14.06.2010

EGIS Anbindung incl. NN und reservierte Bestellungen

Rev. 7108 07.06.2010

Preiskalkulation erweitert

Rev. 7107 06.06.2010

Verkaufskalkulation integriert

Rev. 7106 25.05.2010

Webshopdaten sind jetzt aus dem Artikelstamm aufrufbar.

Rev. 7105 24.05.2010

- Ordermanagement (Bereich Verkauf) wurde ergänzt. Damit können nun Aufträge in Bestellungen umgewandelt werden.

Rev. 7037 19.03.2009

Invoice: Bestellnummer nicht mehr Pflichtfeld

Rev. 7035 08.02.2009

Profilformular überarbeitet (Zeitplanfelder getrennt etc.)

Rev. 7032 30.10.2008

EDIInvoice überarbeitet (Metro), COS integriert

Rev. 7001 04.03.2008

Erstellung 4.0.1 aus 3.4

Rev. 3331 01.11.2006

Shop-Import

Rev. 3323 28.04.2006

Soft Carrierer implementiert

Rev. 3321 07.04.2006

BMECat kann jetzt Artikelgruppenstruktur hierarchisch übermitteln

Rev. 3314 22.03.2006

Hornbach EDIFACT DESADV komplett.

Rev. 3313 22.03.2006

Actebis Übermittlung Bestellungen mit Direktlieferung, Rev. 2.10, implemetiert.

Rev. 3310 15.03.2006

ILNDatenempfaenger in Profile ergänzt

Rev. 3307 22.01.2006

Hersteller wird ggf. gekürzt

Rev. 3302 24.10.2005

eCommProfil einzeln eingefügt

Rev. 3301 12.09.2005

Umstellung auf OL 3.3

Rev. 3226 21.03.2005

Bezeichnung der Hauptartikelgruppe in BMECat korrigiert

Rev. 3225 03.02.2005

Div. Parameter geändert; u.a. BUYER_ID ohne Attribut

Rev. 3224 21.12.2004

Fehler bei Language in BMECat korrigiert

Rev. 3223 16.12.2004

Änderungen BMECat für DB

Rev. 3222 13.12.2004

Ähnliche Artikel unterstützt (BMECat = Feld Ersatzartikelnummer in Sage)

Rev. 3221 13.12.2004

eComm.DLL überarbeitet

Rev. 3220 10.12.2004

Div. Änderungen für DB AG

Rev. 3219 06.12.2004

BME-Cat erweitert

Rev. 3218 24.11.2004

Projektpreise implementiert

Rev. 3217 18.11.2004

Katalogimport: Verkaufsartikel, Bestellartikel, Lagerführung werden für neue Artikel auf true gesetzt

Rev. 3216 17.11.2004

BMECat: Kundenartikelgruppe wird jetzt exportiert.

Rev. 3215 02.11.2004

ADO 2.7 statt 2.1

Rev. 3214 28.10.2004

Verfügbarkeit prüfen in VKBeleg/EKBeleg wieder eingebaut.

Rev. 3213 28.10.2004

Transferbericht funktioniert jetzt auch nach BMECat Ausgabe

Rev. 3212 27.10.2004

frmicSysVersionen eingefügt und automatisiert

Rev. 3211 27.10.2004

BMECat Ausgabe Fehler bei leerem Adressfeld eliminiert; Addin gekürzt, nicht benötigte lokale Tabellen entfernt

Rev. 3210 20.10.2004

EANNUmmer aus Varianten bei MOSAIC EDI IMPORT

Rev. 3209 20.10.2004

MOSAIC EDI Export korrigiert

Rev. 3208 10.08.2004

BMECat vollständig auf eComm.DLL abgestimmt.

Rev. 3207 09.08.2004

eComm.DLL funktioniert

Rev. 3206 07.08.2004

eComm.DLL für BMECat integriert

Rev. 3205 02.08.2004

eComm.DLL wird ab Folgeversion verwendet.

Rev. 3204 07.06.2004

div. kleinere Änderungen

Rev. 3203 06.06.2004

ASCII-Katalogimport implementiert

Rev. 3202 05.06.2004

Ingram Katalogimport implementiert (DBase)

Rev. 3201 03.06.2004

Umstellung auf OL 3.2

Rev. 3159 14.05.2004

neu komp.

Rev. 3158 14.05.2004

Nur Übermittlung von Bestellungen (Actebis); Liefertermin wird angehängt

Rev. 3157 13.05.2004

Abw.Menge/Liefertermin wird mit angehängt

Rev. 3156 13.05.2004

Detailverbesserung bei IMport Actebis Belegen

Rev. 3155 13.05.2004

stock-info korrigiert; versch. Versionen (1.09 und 1.30) werden unterstützt

Rev. 3154 13.05.2004

XML Ausgabe in Datei über eigene Funktion (statt Sage gbFilePrint) wegen falscher Zeichencodeübersetzung

Rev. 3153 07.05.2004

Div. 'Änderungen an Actebis orders

Rev. 3152 05.05.2004

Actebis Version 1.30 stockinfo geprüft

Rev. 3151 21.04.2004

Sofortbestellung aus EK.Beleg nach Speichern

Rev. 3150 19.04.2004

Actebis Import: Zuteilungsmenge und Datum wird in Dim.text geschrieben

Rev. 3149 13.04.2004

EAN-Nummer wird aus Katalogdaten mit in Artikelstamm übertragen

Rev. 3148 13.04.2004

Actebis: Direktlieferung implementiert

Rev. 3147 29.03.2004

Mosaic: SA 120 Lieferschein korrigiert (Länge)

Rev. 3146 26.03.2004

EDI: Zuschlagsarten implementiert

Rev. 3145 11.03.2004

Liefertermin wird an Dim.text angehängt

Rev. 3144 11.03.2004

orderresponse (Actebis) frunktioniert

Rev. 3143 06.03.2004

basiceComm_Dbase ergänzt; Grundlage für das Lesen von Dbase Daten

Rev. 3142 04.03.2004

Feldreihenfolge Lieferantenkatalog

Rev. 3141 26.02.2004

Transferart DATANORM 5.0 implementiert

Rev. 3140 25.02.2004

Aktivierungsreihenfolge (Katalog) geändert, Langtext in Dimensionstext

Rev. 3139 24.02.2004

Erkennung von Katalogdateien (Actebis)

Rev. 3138 24.02.2004

Import von orderresponse implementiert

Rev. 3137 24.02.2004

Verfügbarkeitsanzeige von Katalogartikeln implementiert

Rev. 3136 12.02.2004

Überarbeiteter Import und Fehleranzeige bei Transfer eines Katalogartikels in Artikelstamm.

Rev. 3135 31.01.2004

ORDERRESPONSE (Actebis) implementiert (noch nicht funktionsfähig)

Rev. 3134 28.01.2004

Schließen des Automatikbetriebes verhindert (Korrigiert)

Rev. 3133 28.01.2004

Schließen des Automatikbetriebes verhindert; korrekter Import von EK-Preisen

Rev. 3132 27.01.2004

Automatikbetrieb überprüft und DoEvents eingefügt

Rev. 3131 20.01.2004

Automatikbetrieb optimiert

Rev. 3130 20.01.2004

Automatikbetrieb implementiert

Rev. 3129 09.01.2004

Katalogprüfung separat mögich

Rev. 3128 08.01.2004

Katalogprüfung implementiert

Rev. 3127 18.12.2003

MOSAIC_Lieferscheine implementiert

Rev. 3126 10.12.2003

Tagesabschlussversion

Rev. 3125 10.12.2003

Preisupdate aus Katalog implementiert

Rev. 3124 10.12.2003

Katalogimport Actebis und Export Bestellungen fertiggestellt

Rev. 3122 07.12.2003

BMECat verallgemeinert

Rev. 3121 05.12.2003

Fehler korrigiert

Rev. 3119 13.11.2003

Lieferschein-Export erweitert

Rev. 3118 16.10.2003

Formular Katalogartikel neu gestaltet

Rev. 3117 16.10.2003

Feld USER_iceCommBelID in KHKVKBelege eingetragen; kopierte Belege werden nun ohne manuellen Eingriff übermittelt, auch wenn der Originalbeleg schon übermittelt war.

Rev. 3116 28.08.2003

Dateiname Actebis = order; Katalogformular implementiert

Rev. 3115 27.08.2003

Bestellexport mit Wiederholungen

Rev. 3114 26.08.2003

Bestellungen integriert

Rev. 3113 25.08.2003

EDI korrigiert

Rev. 3112 21.08.2003

Referenznummer/Zeichen in MOSAIC geändert

Rev. 3111 21.08.2003

EDI-Export korrigiert

Rev. 3109 18.08.2003

BMECat freigegeben

Rev. 3107 25.07.2003

Gutschriften ergänzt

Rev. 3105 21.07.2003

Rechnungsexport Erstversion

Rev. 3104 15.07.2003

Import ORDERS fertigstellt

Rev. 3103 10.07.2003

Erstauslieferung

Rev. 3102 04.07.2003

Erweiterung um DFB-Export

Rev. 3101 02.07.2003

Installation

Rev. 3100 27.06.2003

Erstellung Version 3.1
Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite zu verbessern und Werbung gezielt zu steuern. Mehr darüber und wie Sie Tracking deaktivieren können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.OK