Webshop bearbeiten – Register Grundlagen

In diesem Register tragen Sie die grundlegenden Parameter Ihres Webshops ein, bzw. sehen die bei der Neuanlage angegebenen Werte.

Die einzelnen Felder haben folgende Bedeutung:

  • Webshop-ID: Die ID wird automatisch fortlaufend vergeben und identifiziert ihren Shop auf Datenbankebene.

  • Name: Hier können Sie einen Namen für Ihren Shop eintragen (z.B. intellicon Software Shop). Der Name wird bei Auswahllisten angezeigt.

  • Bezeichnung: Hier können Sie eine genauere Bezeichnung für Ihren Shop eintragen. Die Bezeichnung wird derzeit ansonsten nicht verwendet, das Feld darf auch leer bleiben.

  • Status: Hier legen Sie fest, ob der Shop aktiv ist. Ein inaktiver Shop ist aus automatischen Up- und Downloads ausgeschlossen.

  • Preisliste: Dies ist die Standard-Preisliste des Shops. Die Office Line Preisliste kann sowohl netto als auch brutto sein; beim Upload wird der Preis entsprechend umgerechnet.
  • Preis 2/B: Hier kann eine zweite Preisliste zugeordnet werden. Bitte beachten Sie, dass nicht jedes Shopsystem mehrere Preislisten unterstützt. Weitere Preislisten können im Register „Preislisten und spez. Eigenschaften“ zugeordnet werden.

  • Preisliste UVP: Hier tragen Sie, sofern vorhanden, eine Preisliste ein, in der die unverbindliche Preisempfehlung hinterlegt ist.Der UVP wird in den meisten Shopsystemen als „Streichpreis“ (also durchgestrichen) dargestellt.
    Achtung: seit Version 8610 werden die Streichpreise kundengruppenabhängig zugewiesen (Optionen\Kundengruppen bearbeiten)

    Hinweis: Beachten Sie bitte die rechtlichen Anforderungen an solche Preisangabe.

  • Webshop-Typ: Wählen Sie hier den Typ Ihres Webshops aus (z.B. OXID Community, Magento, XT-Commerce etc.). Hier sehen Sie automatisch den im Webshop-Assistent ausgewählten Webshoptyp. Der korrekte Webshoptyp muss angegeben werden, da sonst kein Datenaustausch möglich ist.
  • Webshop-URL: Geben Sie hier die URL bis zum Basisverzeichnis Ihres Shops an, z.B. www.mein-shop.de oder  http://www.meine-website.de/oxidshop

  • Datenaustausch-Profil: Im eComm Profil zum Datenaustausch legen Sie alle Parameter fest, die mit dem Austausch von Stammdaten in Zusammenhang stehen. Bei jedem Parameter finden Sie im unteren Bereich des Fensters eine Erklärung, welchem Zweck der Parameter dient.
  • Auftragsimport-Profil:  Im Auftrags-Importprofil legen Sie alle Parameter fest, die mit dem Import und der Verarbeitung von Aufträgen in Zusammenhang stehen. Bei jedem Parameter finden Sie im unteren Bereich des Fensters eine Erklärung, welchem Zweck der Parameter dient. Der Webshop-Assistent legen die entsprechenden Profile automatisch für Sie an.
  • Kundenuploadmodus: Hier legen Sie fest, ob Sie keine, alle oder einen Teil Ihrer Kunden in den Shop hochladen möchten. Beachten Sie, dass wir nicht alle Shopsysteme hinsichtlich Upload von Kundendaten unterstützen, da teilweise zu große Unterschiede in der Datenstruktur vorliegen, die einen sinnvollen Upload nicht möglich machen.
Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite zu verbessern und Werbung gezielt zu steuern. Mehr darüber und wie Sie Tracking deaktivieren können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK