Parameter „Kundenidentifikation“

Mit diesem Parameter steuern Sie, wie ein Kunde gesucht wird.

Die Multi-Shop-Schnittstelle arbeitet sich dabei durch die „Buchstaben“, die Sie angeben, in deren angegebener Reihenfolge durch.

Die Buchstaben bedeuten Folgendes:

  • A: Externe Kundennummer = Office Line Kundennummer
  • B: User-Feld im Kundenstamm (KHKKontokorrent) enthält externe Kundennummer
  • C: Zuordnungstabelle wird durch manuelle Zuordnung aufgebaut
  • D: Referenznummer im Kundenstamm enthält externe Kundennummer
  • E: Identifikation ausschließlich über die E-Mail Adresse
  • N: Identifikation über Name/PLZ/Ort/Straße/Email oder Teile daraus
  • S: Ähnlichkeitssuche

Mehrere Verfahren können nacheinander angegeben werden, z.B. „CNS“. In diesem Fall würde die Multi-Shop-Schnittstelle zunächst nach einer manuellen Zuordnung suchen. Wird keine gefunden, erfolgt ein Vergleich von Name, PLZ, Ort oder Straße mit hinreichender Genauigkeit. Wird auch dann kein Kunde gefunden, erfolgt eine Ähnlichkeitssuche.

Wir empfehlen als Einstellung CSNE. Damit wird zusätzlich zu o.g. Beispiel noch nach der E-Mail Adresse gesucht.

Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite zu verbessern und Werbung gezielt zu steuern. Mehr darüber und wie Sie Tracking deaktivieren können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.OK