Lizenzierung

Wenn Sie ein Produkt bei uns erworben haben, welches Ihre bestehende Sage 100 / Sage Office Line erweitert, benötigen wir zur Lizenzerstellung Ihr Endkundennummer / Lizenznummer.

Klicken Sie dazu im oberen Register der Office Line auf „Hilfe“ und dann auf das „Info“ Symbol:

hilfe-info

Es öffnet sich ein Fenster „Programminfo“, in deren erster Zeile die Seriennummer zu finden ist. Wir benötigen die ersten 9 Ziffern (bis zum Punkt) der Seriennummer, und die Version (Zeile „Anwendung“), hier im Beispiel „6.2.“)

hilfe-info-lizenznummer

Auf diese Seriennummer wird Ihr Modul lizenziert. Sie erhalten dazu einen Lizenzcode, der beim ersten Start unseres Moduls einmalig abgefragt und dann in der Datenbank gespeichert wird. Somit ist der Code für alle Benutzer dieser Datenbank eingetragen.